Ambulante Erstattung

Nach Maßgabe des Beschlusses des G-BA vom 19.12.2019 kann die Vakuumversiegelungs- bzw. Unterdruck-Wundtherapie (engl. Negative Pressure Wound Therapy NPWT) in der vertragsärztlichen Versorgung angewendet werden, wenn aufgrund wund- oder patientenspezifischer Risikofaktoren bei den Patienten unter einer herkömmlichen Wundbehandlung keine ausreichende Heilung zu erwarten ist.

Die Unterdruck-Wundtherapie ist seit dem 01.10.2020 zur Wundbehandlung zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung im ambulanten Bereich zugelassen. 

Mehr erfahren

Einzigartige Wirkung des Avelle-NPWT-Systems
Wie kann AvelleSie dabei unterstützen die Wundheilung voranzutreiben? Fragen Sie eine Produktdemonstration über Ihren persönlichen ConvaTec Ansprechpartner an!

®/Avelle, Hydrofiber, AQUACEL und Sensi-Care are sind Marken von Convatec Inc. Alle anderen Marken sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ©2022 Convatec Inc. AP-030361